KONTAKT +49 (0)89 24223922

Pressebeiträge
über Prof. Gress

EIN TREND UNTERHALB DER GÜRTELLINIE: VAGINA-OP

MV-Spion.de
8. Oktober 2008

Die Gier nach Selbstverschönerung macht nirgends Halt. Was man alles verkleinern, vergrößern, verengen und unterspritzen kann - und wofür es noch gut sein soll.

Wie die Zeitung Express berichtet, lassen sich angeblich immer mehr Frauen im Genitalbereich chirurgisch "verschönern". Diese Aussage bezieht sich auf die Zahl von 500 Frauen, an denen der Chirurg Prof. Dr. Stefan Gress in einem Zeitraum von fünf Jahren derartige Operationen vorgenommen hat.

zurück

Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München