Currently set to Index
Currently set to Follow

Prof. asoc. Dr. Gress​

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie

Prof. asoc. Dr. Gress

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie

Oberschenkelstraffung

Professor Gress gehört international zu den
Top Spezialisten

 

Kunst & Präzision

Einzigartige Verbindung höchster Ansprüche bei Präzision und Ästhetik.

Medienpartner

Erster Ansprechpartner internationaler Medien

Professor für
Plastische Chirurgie

Professor und Gutachter im Fachbereich der plastischen Chirurgie

Worüber möchten Sie sich informieren?

Prof. Dr. Gress

Erfahrung macht den Unterschied

Mehr als 10000 Eingriffe
Über 30 Jahre Erfahrung
Erfinder und Entwickler der „Composite Reduction Labiaplasty“
International anerkannter Top-Spezialist
Autor des internationalen Lehrbuches: „Aesthetic and Functional Labiaplasty“ (Springer Publishers)
Professor und Dozent für Plastische Chirurgie

Mitgliedschaften

in den wichtigsten nationalen und internationalen Fachgesellschaften

The Aston Baker
Cutting Edge
Aesthetic Surgery
Symposium

2018, New York

Fakultätsmitglied
Die höchste Auszeichnung für
einen Plastischen Chirurgen

Oberschenkelstraffung
Kosten, Risiken, Techniken

Die Beine und der Po bestimmen zu einem großen Teil
die erotische Ausstrahlung
sowohl einer Frau als auch eines Mannes.

Mit körperlichem Training und Ernährung können Sie diese Ausstrahlung stark beeinflussen, aber auch mit den Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie …

MEIN NEUES AUSSEHEN:
SCHLANKE BEINE UND EIN SCHÖN GEFORMTER PO

Fettpolster an den Außenseiten der Oberschenkel (so genannte „Reithosen“)
stören viele Frauen.

Häufig scheuern die Oberschenkelinnenseiten und Fettdepots an den Innenseiten der Knie. Auch ist der Po oft zu dick oder in manchen Fällen zu flach.

Diese Stellen können gezielt modelliert werden – durch eine Fettabsaugung (Liposuction) oder durch eine Straffung des Gewebes.

VORBEREITUNG

  • Vermeiden Sie Medikamente, die die Blutungsneigung erhöhen (z.B. Acetylsalicylsäure-haltige Medikamente wie Aspirin oder ASS)
    bereits 14 Tage vor der Operation.
  • Stellen Sie 2 Wochen vor der Operation das Rauchen ein! Zigarettenkonsum begünstigt Durchblutungsstörungen und fördert Wundheilungsstörungen.
  • Wenn die Operation ambulant durchgeführt wird, treffen Sie Vorbereitung, dass Sie nach dem Eingriff vom Krankenhaus oder der Praxis abgeholt werden
    und Sie jemand zu Hause betreut.
  • Besorgen Sie sich Kühlelemente, die sie nach der Operation zuhause auflegen können.
  • Besorgen Sie sich die von uns empfohlene Kompressionskleidung.

DER EINGRIFF

Bei einer Straffung des Oberschenkels wird entlang der Oberschenkelinnenseite der Hautüberschuss spindelförmig entfernt. Es gibt Techniken, bei denen über einen Schnitt seitlich der großen Schamlippen die Oberschenkelhaut gestrafft wird. Davon halten wir nicht sehr viel. Zum einen ist der Straffungseffekt sehr gering und die Narben werden meist nicht sehr schön und breit. Zudem liegen sie an sehr delikater Stelle und fallen in gewissen Lebenssituationen sehr auf.

Bei der Oberschenkelstraffung wird der Hautüberschuss entlang der Schenkelinnenseite spindelförmig entfernt

NACHSORGE

  • Liegen und schlafen Sie mit erhöhtem Oberkörper in Rückenlage und kühlen Sie die abgesaugten Körperregionen.
  • Tragen Sie die Kompressionskleidung mindestens 6 Wochen und achten Sie darauf, dass die Kompressionskleidung ebenmäßig und ohne Falten aufliegt.
  • Trinken Sie ausreichend.
  • Stehen Sie baldmöglichst auf und laufen Sie ohne sich anzustrengen.
  • Meiden Sie direktes Sonnenlicht und Solarium für mindestens zwei Monate.
  • Anstrengende Aktivitäten und Sauna sollten Sie 8 Wochen nach der Operation vermeiden.

BILDER

Leider ist es in Deutschland verboten, Vorher- Nachher Bilder einer ästhetischen Operation öffentlich zu zeigen. Natürlich können Sie Beispielbilder im Rahmen Ihres Praxisbesuches bei uns sehen.

Good to know

alle wichtigen Fragen

Straffungen des Oberschenkels oder Fettabsaugungen werden in unserem Hause in den meisten Fällen ambulant im Dämmerschlaf durchgeführt. Sie können sich nach der Operation einige Zeit bei uns erholen, ehe Sie wieder nach Hause abgeholt werden können. Bei umfangreicheren Eingriffen empfehlen wir eine Nacht stationäre Betreuung.

Abhängig vom abzusaugenden Volumen und der angewandten Technik, beträgt der zeitliche Aufwand zum Absaugen einer Körperregion ca. 30 bis 90 Minuten, zuzüglich der Vorbereitungszeit (Einspritzen und Einwirkdauer der Lösung). Werden mehrere Körperregionen in einer Sitzung abgesaugt, können Operationszeiten von 2 bis 3 Stunden und länger erforderlich sein. Demnach sind die Kosten sehr variabel zwischen 1500 € und 8000 € in Abhängigkeit des erforderlichen Zeitaufwandes.

Eine Oberschenkelstraffung kostet ca. 4000 Euro.

Hinzu kommen Kosten für die Narkose und die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern es sich um einen ästhetischen Eingriff handelt. Bei medizinischer Indikation entfällt die Mehrwertsteuer.

Medizinische Gründe können sein: ständige Hautreizung durch Reiben der Oberschenkel Innenseiten. Hier ist aber ein Attest oder eine Überweisung durch den Hautarzt nötig, der die medizinische Indikation bestätigt.

Gern erarbeiten wir mit unserem Partner MEDIPAY die für Sie optionale Finanzierung.

  • Geringe Schmerzen nach einer Fettabsaugung sind möglich und werden durch Gabe von Schmerzmitteln therapiert.
  • Häufiger als Schmerzen ist jedoch das Gefühl eines Muskelkaters.
  • Die abgesaugte Körperregion ist immer etwas geschwollen. Die sichtbare Schwellung klingt innerhalb von 1 bis 2 Wochen ab.
  • Eine kaum merkliche Restschwellung vergeht deutlich langsamer, so dass sich das endgültige Ergebnis erst nach ein paar Monaten zeigt.
  • Blutergüsse verschwinden nach etwa 7 bis 10 Tagen.
  • Vorübergehend kann sich die Haut taub oder pelzig anfühlen, was in manchen Fällen bis zu einem halben Jahr oder noch länger andauern kann.
  • Je nach Größe des Eingriffs sind Sie nach 2 bis 5 Tagen wieder arbeitsfähig.

Speziell nach einer OP sind Schwellungen und Blutergüsse unterschiedlicher Ausprägung zu erwarten, die aber meist nach wenigen Tagen wieder völlig zurückgehen. Mit einem vorübergehenden Pelzigkeitsgefühl und einer Berührungsüberempfindlichkeit der Haut ist ebenfalls zu rechnen. 

Bekannt aus den Medien

Anfahrt

Jetzt anfragen

Für eine telefonische Benachrichtigung können
Sie hier Ihre Telefonnummer hinterlassen:

Scroll to Top